Eingang zum Schlossgarten

Das Benefiz-Diner im Schlossgarten findet am Freitag, 5. Juni 2020 statt.

Benefizanlass zugunsten Projekt "Sophienruhe"

Zum fünften Mal organisiert der Verein Freunde der Ermitage ein Benefiz-Diner, dieses Jahr wiederum im Schlossgarten des Schlosses Birseck.

Der stimmungsvolle Anlass in romantisch-historischer Umgebung der Ermitage findet am Freitag, 5. Juni 2020 statt. Das Konzept bleibt gleich, die Gäste bringen Essen und Trinken mit, der Verein sorgt für Infrastruktur und eine schöne Ambiance.

Anmeldung für eine Teilnahme erfolgt neu ab sofort über freunde@ermitage-arlesheim.ch. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie Infos über die Zahlungsmodalität und nach Eingang der Zahlung das Teilnahmeticket zugestellt. Die Kosten pro Person betragen 50.00 Franken. Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf 100 Personen beschränkt. Buchen Sie daher ab sofort einen Tisch für sich und Ihre Freunde (10 Pers/Tisch) und sichern Sie sich ein unvergessliches Erlebnis in der Ermitage.

Mit dem Benefizanlass werden Projekte in der Ermitage unterstützt. Aktuell ist ein Neubau der «SOPHIENRUHE» in Planung. Besucher sollen die Reize des englischen Landschaftsgartens mit all seinen Sehenswürdigkeiten, Sichtbezügen und Orten des Besinnens und Verweilens erleben können. Das kleine Bauwerk, 1812 auf der Südseite des mittleren Weihers gebaut, war Bestandteil der Gartenanlage und wurde 1947 entfernt. Mit einer Teilnahme helfen Sie mit, dieses Ziel zu verwirklichen. Der gesamte Erlös des Anlasses kommt diesem Projekt zugute. 

Der Verein nimmt gerne Spenden entgegen. Unsere Kontoangaben: IBAN: CH03 0900 0000 4065 7132 4, Freunde der Ermitage, 4144 Arleshei